Unsere Lieferung in alle Länder außerhalb der EU erfolgt frei unverzollt (Delivery Duty Unpaid, DDU). Dies bedeutet, dass du zur Zahlung aller lokalen Umsatzsteuern oder Einfuhrzölle, die auf deinen/deine Artikel erhoben werden, verpflichtet bist.

Wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren und können dir nicht mitteilen, wie hoch sie ausfallen. Zudem bist du selbst dafür verantwortlich, die vom Zoll zur Abfertigung der Waren verlangten Informationen bereitzustellen.

Gelegentlich kann es bei der Warenlieferung aufgrund einer Zollabfertigung oder des Wetters zu Verzögerungen kommen.

Fred Perry haftet nicht für Fälle, in denen Zollbehörden vor Ort Artikel konfiszieren oder Zölle erheben. Als Kunde obliegt dir die Zahlung solcher Abgaben.

Die Zollpolitik gestaltet sich von Land zu Land sehr unterschiedlich, sodass wir dir empfehlen, dich für weitere Informationen an die in deinem Land zuständige Zollbehörde zu wenden.