• Kundendienst
  • Legal
Online & in ausgewählten Stores geöffnet. Unsere COVID-19 Erklärung

Nicholas Daley Monkey-Stiefel aus Wildleder

SB8066  
320 € 160 €

Benachrichtigen, wenn auf Lager

Nicholas Daley drückt dem George Cox Monkey-Stiefel seinen Stempel auf und aktualisiert den Style mit luxuriösem Wildleder in Curry. Mit kontrastierenden Details in grünem Leder, mit Doppelnähten und Goldfolien-Logo an der Einlegesohle. Made in England.

Made in Northampton, England / Hochwertiges Wildleder-Obermaterial mit kontrastierenden Lederdetails und Gummisohle / 14-Loch-Konstruktion und kontrastierende Doppelnähte / Dreifaches Goldfolien-Logo an Einlegesohle / Schlaufe mit Lorbeerkranz an der Ferse

Weiterlesen

Die Schuhmarke George Cox wurde 1906 im englischen Northampton gegründet und steht seit jeher für herausragende handwerkliche Qualität und ihre Verbindung zu den britischen Subkulturen. Ihr berühmter Monkey-Stiefel ist seit Jahrzehnten angesagt. Wir haben Designer Nicholas Daley eingeladen, dem unverkennbaren Design seinen Stempel aufzudrücken. Daley lässt sich von der Gegenkultur der 70er und seinen Eltern, die die Reggae-Soundsystem-Szene im Vereinigten Königreich etablierten, inspirieren. Er interpretiert den Stiefel mit Wildleder und den Farben der Ära völlig neu. Im Werk von George Cox in Northampton gefertigt.

  • Obermaterial: Leder / Textil / Sohle: Gummi
  • Nicht waschbar
Style
SB8066
Farbe
Dunkles Ocker

Lieferung

Order by 3pm weekdays for:
— UK next working day delivery [Free]
— UK next working day delivery before 10.30am [£10]
— UK Saturday or Sunday delivery [£6]

Weitere Informationen
Colour Description Dunkles Ocker
SKU SB8066-L14
Fabric Composition Obermaterial: Leder / Textil / Sohle: Gummi
Hero L14
Keywords footwear, shoes, trainers, chaussures, shoe, trainer
Washable Instructions Nicht waschbar
Kollektionen Nicholas Daley
Gender Herren
Bullet 1 Made in Northampton, England
Bullet 2 Hochwertiges Wildleder-Obermaterial mit kontrastierenden Lederdetails und Gummisohle
Bullet 3 14-Loch-Konstruktion und kontrastierende Doppelnähte
Bullet 4 Dreifaches Goldfolien-Logo an Einlegesohle
Bullet 5 Schlaufe mit Lorbeerkranz an der Ferse
Further Reading

Die Schuhmarke George Cox wurde 1906 im englischen Northampton gegründet und steht seit jeher für herausragende handwerkliche Qualität und ihre Verbindung zu den britischen Subkulturen. Ihr berühmter Monkey-Stiefel ist seit Jahrzehnten angesagt. Wir haben Designer Nicholas Daley eingeladen, dem unverkennbaren Design seinen Stempel aufzudrücken. Daley lässt sich von der Gegenkultur der 70er und seinen Eltern, die die Reggae-Soundsystem-Szene im Vereinigten Königreich etablierten, inspirieren. Er interpretiert den Stiefel mit Wildleder und den Farben der Ära völlig neu. Im Werk von George Cox in Northampton gefertigt.

Release Status Available