• Kundendienst
  • Legal
MwSt.-Senkung in Deutschland – 3% sparen. Mehr erfahren
SUBCULTURE

Grown Up
In Britain

APRIL 2020

Grabe deine Familienfotoalben aus und nehme an der aufregenden neuen Initiative des Museum of Youth Culture teil: Grown Up In Britain.

Von der ersten Liebe und dem Schwänzen der Schule über Teenagerzimmer bis hin zu Familienausflügen auf Campingplätzen haben wir alle, großartige Erinnerungen an unsere Jugend. Die perfekte Zeit für ein bisschen Nostalgie: Das Museum of Youth Culture hat eine neue digitale Initiative gestartet.

Hast du dich jemals über das Leben deiner Mutter als Punk gewundert? Oder die alte Flyersammlung deines Bruders? Jetzt ist eine gute Zeit, um sie besser kennenzulernen und Geschichten auszutauschen, um ein ehrliches Bild davon zu bekommen, wie es ist, im Laufe der Jahrhunderte in Großbritannien aufzuwachsen.

Jetzt ist es wichtiger denn je, dass wir in Verbindung bleiben - mit unseren Freunden und Familien, aber auch mit der breiteren Gemeinschaft. Aus diesem Grund hat das Museum of Youth Culture "Grown Up in Britain" eingeführt, eine spezielle Website für deine Erinnerungen.

Die Initiative ermutigt Freunde, Familien und Mitbewohner, ihre alten Fotoalben und Erinnerungskisten auszugraben und ihre Jugend mit dem Rest der Welt zu teilen. Rufe die Webseite grownupinbritain.com auf und "reiche Deine Geschichte ein", um Fotos und Flyer über die neue integrierte Plattform hochzuladen. Alle Einsendungen für das Projekt werden Teil der unglaublichen Sammlung des Museum of Youth Culture sein und später im Jahr in einer physischen Ausstellung gezeigt werden.

Zum ersten Mal hat das Museum of Youth Culture sein gesamtes Archiv auch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Auf seiner neuen Website sind neben Essays und Videoinhalten über 150 000 Fotos, Flyer und Ephemera frei durchsuchbar und zugänglich. Ein umfangreiches Archiv der britischen Jugendkultur zum Greifen nah! Und wenn dies zur Beschäftigung nicht ausreicht, kannst du auch kostenlose Aktivitätspakete herunterladen, um die Verbindung und das Wohlbefinden der ganzen Familie zu fördern.

"Grown Up in Britain" ist eine kollektive Erinnerung daran, ein Teenager in Großbritannien zu sein. Egal, ob du ein Foto, ein ganzes Familienalbum oder einige unglaubliche Geschichten hast, du kannst Teil des Museum of Youth Culture werden.

Um deine Erinnerungen einzureichen, besuche die Website hier.

Sarah Bradley
Ed Constantine
Caxton Youth Trust
Raju Vaidyanathan
Mel Butler
Angela Barnes
Bob Abraham
Rose
Richard Parsons
Andrew Gallix
Carolynne Cotton
Julia Shout
Catherine Laz
Sonia Long
Debbie Graves
Malcolm Batty